24. Aquarius-(Wo)Man

Danksagung an alle Helfer

Löhne, den 08. September 2019

Das war er: die 24. Ausgabe des Löhner Triathlon. Es hat uns allen viel Spass gemacht, dieses Ereignis für Euch zu organisieren.

Für die Umsetzung des Wettkampfs haben wir:

  • einen Antrag beim Verband gestellt,
  • einen Antrag bei der Stadt gestellt,
  • bei den Wirtschaftsbetrieben in Löhne, strassen.nrw und weitere Firmen wegen des Ausleihe von Absperrmaterialien angefragt,
  • die Feuerwehr Mennighüffen und die DLRG OG Löhne um Absicherungshilfe an den Kreuzungen gebeten,
  • die Jugendfeuerwehr Obernbeck hat uns ihr Zelt ausgeliehen,
  • die Johanniter Unfallhilfe hat uns ärztlich unterstützt
  • die Bäckerrei Krumme hat uns mit Müsliriegeln und Brötchen genug Kohlehydrate gespendet, sodass wir und die Athleten den Wettkampf gut überstehen konnten,
  • der Marktkauf Löhne hat uns mit ganz viel Obst unterstützt, sodass unsere Athleten die Regeneration schon im Ziel beginnen konnten,
  • und von der Sparkasse Herford haben wir finanzielle Unterstützung bekommen.

 

Ergebnisse

Löhne, den 27. August 2019

Auf dieser Seite werden ab dem 09.09.2019 die Ergebnisse von unserem Triathlon veröffentlicht.

Anmeldung zum 24. Löhner Triathlon geöffnet

Anmeldung geöffnet

Löhne, den 01. April 2019

Die Anmeldung zum 24. Löhner Triathlon, dem Aquarius-(Wo)Man ist eröffnet. Athleten können sich nun zu den in der Ausschreibung genannten Wettkämpfen anmelden. Dazu gehören natürlich die Volksdistanz, der Schülertriathlon und die Kinderwettkämpfe. Für die Volksdistanz und die Schülerdistanzen bieten wir auch Staffelwettkämpfe an, sodass sich mehrere Athleten / Teilnehmer die Distanzen aufteilen können.

Flyer-Layout

Auswahl des Grob-Layouts unserer Flyer

Ihr findet Hier ein paar Varianten für unser Flyer-Layout. Bitte stimmt doch in der Seitenleiste rechts ab, welche Flyer Ihr am besten findet.

 

Zeitplanung

Löhne, den 04.02.2018

Wir bitten alle Athleten ca. 60 Minuten vorher da zu sein, um genügend Zeit zu haben, sich in der Wechselzone einzurichten. 10 Minuten vor jedem Start findet eine Wettkampfbesprechung statt. Diese ist verpflichtend für jeden Athleten.